Sprachen: enitderopt-br

Namirial

News / Events

Ambientas Plattform-Unternehmen Namirial schließt Übernahme von Evicertia ab

Evicertia Logo Namirial Company

  • Evicertia wird das Produktportfolio von Namirial erweitern – einschließlich weiterer qualifizierter eIDAS-Vertrauensdienste – und die Position des Unternehmens auf der iberischen Halbinsel und in Lateinamerika festigen
  • Namirial verdoppelt seinen Umsatz innerhalb von 3 Jahren dank eines starken organischen Wachstums und einer internationalen M&A-Strategie
  • Ambienta schließt seine erste Übernahme in Spanien ab

(MAILAND / LONDON / PARIS / MÜNCHEN) – 1. Februar 2022 – Ambienta SGR S.p.A. („Ambienta“), einer der größten Vermögensverwalter Europas, der ausschließlich auf ökologische Nachhaltigkeit ausgerichtet ist, freut sich bekannt zu geben, dass der führende Anbieter digitaler Vertrauensdienste Namirial S.p.A. („Namirial“), an dem Ambienta mehrheitlich beteiligt ist, die Übernahme von Evicertia S.L. („Evicertia“) erfolgreich abgeschlossen hat. Das übernommene Unternehmen ist ein Anbieter qualifizierter Vertrauensdienste mit Sitz in Madrid, Spanien, der Kunden im öffentlichen und privaten Sektor auf der iberischen Halbinsel und in Lateinamerika bedient.

Evicertia wurde 2010 gegründet und betreibt heute zahlreiche digitale Vertrauensdienste: Dazu zählen Dienste für die garantierte Übermittlung elektronischer Nachrichten, das sichere Speichern digitaler Daten digitaler Daten, digitale Prozesse zur Erfassung neuer Kunden (Customer Onboarding) sowie Verfahren für elektronische Unterschriften. Evicertia unterstützt mit seinen Lösungen Versicherungen und Banken, das Personalwesen, die Telekommunikation sowie die öffentliche Verwaltung in Bund, Land und in den Kommunen bei der Erfüllung rechtlicher und technischer Vorgaben in regulierten Prozessen. Zu den wichtigsten Anwendungsfällen gehören die Vorgänge bei der Erfassung neuer Kunden beim Abschluss von Verträgen für Kreditvergaben (auch im Bereich der Fahrzeugfinanzierung), die Unterzeichnung und nachweisbare Übermittlung von Arbeitsverträgen und aller Dokumente im Zusammenhang mit Versicherungsgeschäften (Policen, Schadensfälle, Vertragsänderungen usw.) sowie die langfristige Archivierung von Protokollen von Transaktionen im Finanzwesen.

Das Portfolio von Evicertia ist eine ideale Ergänzung zu den Vertrauensdiensten von Namirial. Die Kunden und Vertriebspartner von Namirial werden von einer Vielzahl von Synergien im Bereich der beweiskräftigen Zustellung profitieren, insbesondere durch den qualifizierten Vertrauensdienst für elektronische Zustellung (elektronische Einschreiben) nach eIDAS. Dank der eigenen Büros von Evicertia in Spanien, Brasilien, Costa Rica, Ecuador, Mexiko und Peru wird Namirial in den strategisch wichtigen Märkten auf der iberischen Halbinsel und in Lateinamerika wesentlich stärker vertreten sein.

Die Kunden von Evicertia profitieren beim Einsatz der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens in vergleichbarer Form wie durch die Nutzung der Lösungen von Namirial auch in ökologischer Hinsicht. Beide Unternehmen unterstützen ihre Kunden das umständliche und zeitaufwändige Ausdrucken und Versenden von Dokumenten zum Unterschreiben zu vermeiden für deren Unterzeichnung auf Papier manche Firmen ihre Unterzeichner immer noch auf Reisen schicken oder Kurierdienste mit der Zustellung von Dokumenten beauftragen.  

Die Übernahme von Evicertia ist die zweite internationale Transaktion von Namirial nachdem Ambienta im Mai 2020 sich mehrheitlich an Namirial beteiligte. Im Jahr 2021 erzielte Namirial einen Umsatz von über 70 Millionen Euro und verzeichnete ein organisches Wachstum von mehr als 20 %, das auf starken Investitionen in das Management, die Organisation, die Produkte und Strategien zur Vermarktung beruht. Namirials Strategie für Fusionen und Übernahmen, die vorsieht das Wachstum auf internationalen Märkten weiter zu beschleunigen, hat sich als effektiv erwiesen. Während die Übernahme von Netheos im November 2021 den Eintritt in den französischen Markt und die Stärkung der von Namirial angebotenen digitalen Onboarding-Lösungen ermöglichte, sorgt Evicertia für eine schrittweise Verbesserung der Positionierung von Namirial in Spanien und Lateinamerika. 

Im Zusammenhang mit den Investitionen in Netheos und Evicertia hat sich Blackstone Credit Ambienta angeschlossen, um die weitere Expansion von Namirial zu unterstützen. Blackstone bringt in das Projekt seine finanzielle Kapazität und Flexibilität, seine Größe und seine globale Reichweite ein, um eine noch ambitioniertere Wachstumsstrategie verfolgen zu können.

Massimiliano Pellegrini, CEO von Namirial, sagte: „Evicertia ist unsere zweite Übernahme innerhalb von nur drei Monaten. Namirial wird sich damit eine noch stärkere Position in einem rasch wachsenden Markt verschaffen. Die Kunden von Namirial äußerten großes Interesse an mehr Optionen für beweiskräftigen Empfang von Nachrichten, um ihre Prozesse auch bei grenzüberschreitenden Transaktionen zu unterstützen. Die Produkte und Lösungen von Evicertia werden in das Namirial-Produktportfolio integriert, einschließlich eSignAnyWhere, Namirials Flaggschiff-Plattform für digitales Transaktionsmanagement. Sie werden außerdem auch weiterhin als eigenständige Produkte vertrieben.“

Jacobo-van-Leeuwen-CEO-Evicertia

Jacobo van Leeuwen, Gründer und CEO von Evicertia, kommentierte: „Wir freuen uns sehr über die Übernahme durch Namirial. Unsere Kunden und Partner werden von unvergleichlichen Fähigkeiten profitieren, wenn wir die branchenführenden Technologien unserer Unternehmen kombinieren. Die Produkte von Evicertia werden auch von der Nutzung der qualifizierten Vertrauensdienste von Namirial profitieren, mit denen Unterzeichner für qualifizierte elektronische Signaturen verschiedene Verfahren zur Fernidentifizierung nutzen können. Wir schätzen die unternehmerische Strategie von Namirial, die auf nachhaltiges langfristiges Wachstum, Stakeholder Value und die bestmögliche Erfüllung der Bedürfnisse der Zielmärkte ausgerichtet ist.“ Er fügte hinzu: „Evicertia behält die Kontinuität all seiner Produkte und Dienstleistungen wie bisher bei. Das gesamte Managementteam bleibt an Bord als Gesellschafter der Gruppe und die Kontakte zu den Fachleuten in den Bereichen Support, Forschung und Entwicklung, Vertrieb und Marketing bleiben unverändert.“

Giancarlo Beraudo, Partner bei Ambienta, ergänzte: „Evicertia ist die erste Akquisition in der Geschichte von Ambienta in Spanien und markiert einen weiteren Schritt in der internationalen Expansion von Namirial. Wir freuen uns sehr, das Management von Evicertia im Rahmen unserer Beteiligung bei Namirial willkommen zu heißen und wir sind sicher, dass wir von ihrer Energie und ihrer Erfahrung im Bereich digitaler Vertrauensdienste profitieren werden“. Giancarlo fügte hinzu: „Der Deal mit Blackstone reflektiert die Resonanz von Namirial auf dem Markt und stärkt andererseits das Unternehmen bei der Verfolgung seiner ehrgeizigen Wachstumsziele.“

Weitere Informationen finden Sie in den FAQ zur Übernahme von Evicertia durch Namirial.

 

Über Ambienta

Ambienta ist ein paneuropäischer Assetmanager im Bereich der Nachhaltigkeit. Von Mailand, London, Paris und München aus verwaltet Ambienta einen Eigenkapitalpool von über 1,5 Milliarden Euro. Der Schwerpunkt liegt auf Investitionen in privaten und öffentlichen Unternehmen, die von ökologischen Megatrends angetrieben werden und deren Produkte oder Dienstleistungen die Effizienz in der Nutzung von Ressourcen verbessern und die Umwelt schützen. Im Bereich Private Equity hat Ambienta bisher 47 Investitionen getätigt. Auf den öffentlichen Aktienmärkten hat Ambienta den weltweit ersten Absolute-Return-Fonds aufgelegt, der vollständig auf ökologische Nachhaltigkeit ausgerichtet ist, und verwaltet eine umfassende Palette nachhaltiger Produkte, die von risikoarmen Multi-Asset-Fonds bis hin zu reinen Aktienfonds reicht.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.ambientasgr.com und folgen Sie Ambienta auf Linkedin 

Medienkontakt

Perfect Game Communications
mail@perfect-game.de
Tel: +49 89 30 90 52 950

 

Über Evicertia

Evicertia ist ein Anbieter digitaler Vertrauensdienste für die garantierte Zustellung elektronischer Nachrichten, die Erhaltung des Beweiswertes digitaler Daten, digitale Prozesse zur Erfassung neuer Kunden (Customer Onboarding) sowie Verfahren für elektronisches Signieren. 

Evicertia ist als Anbieter qualifizierter Vertrauensdiensteanbieter  gemäß EU-Verordnung 910/2014 eIDAS akkreditiert und zertifiziert für seine Dienst qualifizierten elektronischen Einschreiben und qualifizierte elektronische Zeitstempel. In Peru ist Evicertia akkreditiert als Anbieter von digitalen Zertifizierungsdiensten für seine Software für digitale Signaturen. Darüber hinaus ist Evicertia auditiert nach ISO 27001, gelístet im Register der kleinen und mittleren innovativen Unternehmen der Gemeinschaft Madrid „Pyme Innovadora“ und aufgeführt im Verzeichnis der  Betreiber von Dienstleistungen in der Telekommunikation in Spanien als „Dienst für Datenübertragung“ im Bereich der elektronischen Post sowie der beweiswerterhaltenden Archivierung und beweiskräftigen Zustellung von Nachrichten. 

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.Evicertia.com, folgen Sie Evicertia auf TwitterLinkedIn und Facebook, oder kontaktieren Sie Evicertia, um eine Demo zu vereinbaren.

Medienkontakt

Juan Carlos Llerena de Frutos

Direktor für Marketing und Geschäftsentwicklung

Jcllerena@evicertia.com
Tel +34 629823580

 

Über Namirial  

Namirial unterstützt seine Kunden auf ihrem Weg der digitalen Transformation mit Lösungen 

für das vertrauenswürdige Management digitaler Transaktionen. Die digitalen Vertrauensdienste von Namirial umfassen Lösungen für das Onboarding von Kunden, Automatisierung von Vereinbarungen, Orchestrierung von Signatur-Workflows, Identifizierung, Multi-Faktor-Authentifizierung, elektronische Signatur und elektronische Siegel, elektronische Zustelldienste, Verfahren zur Langzeitarchivierung und elektronische Rechnungen.

Namirial ist als qualifizierter Vertrauensdiensteanbieter nach der EU-Verordnung 910/2014 eIDAS zertifiziert, und unterstützt maßgeblich die Digitalisierung von Prozessen sowohl in der privaten Wirtschaft wie auch in der öffentlichen Verwaltung. 

Namirial wurde im Jahr 2000 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Senigallia in Italien. Das Unternehmen ist derzeit an 22 Standorten in sieben Ländern tätig. Namirial betreut mit über 550 Mitarbeitern zusammen mit 120 Partnern über eine Million Kunden in 73 Ländern. Im deutschsprachigen Raum unterhält Namirial Tochtergesellschaften in Herrenberg (Deutschland) und Ansfelden (Österreich).

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.namirial.com und folgen Sie Namirial auf LinkedIn. Twitter, und Xing oder kontaktieren Sie Namirial.

Medienkontakt

Jörg Lenz
Leiter Marketing und Kommunikation
j.lenz@namirial.com
Telefon +49-174-2409299